Innere Gelassenheit führt zu äußerer Stärke.

Wie kann Arbeit gesundheitsförderlich und motivierend gestaltet werden, so dass Mitarbeiter gesund und leistungsfähig bleiben? Einen großen Anteil daran hat die Führungskraft. Gesundheitsfördernde Führungskräfte schaffen ein gesundes Arbeitsumfeld, unterstützen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und entwickeln sie weiter. Gesundheit ist damit ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor.

„Vorbeugen ist besser als heilen.“

Viele Studien zeigen immer wieder auf, dass ein eindeutiger Zusammenhang zwischen dem Agieren der Führungskraft und der Gesundheit der Beschäftigten besteht. Die gute Nachricht ist: Die unterschiedlichen Aspekte der gesunden Führung kann man lernen!

Genau hier setzt Wonerow Training an: Wir zeigen Führungskräften Möglichkeiten auf, ihr persönliches Gesundheitsverhalten zu verbessern, Belastungssymptome ihrer Mitarbeiter zu erkennen und Strategien für ein gesundheitsgerechtes Miteinander zu entwickeln.

Führungsfaktor Gesundheit – Ihr Gewinn:

  • Sie reflektieren Ihr persönliches Gesundheitsverhalten.
  • Sie erkennen die Zusammenhänge zwischen gesundem Führen und Leistungsfähigkeit.
  • Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie Verhaltens- und Leistungsauffälligkeiten frühzeitig erkennen, und so Fehlzeiten und die damit verbundenen Kosten reduzieren können.
  • Sie lernen, wie Sie mit belasteten Mitarbeitern umgehen.
  • Sie verbessern Sie die Mitarbeiterzufriedenheit durch positive Führungsstrategien.

Sie wollen erfahren, wie Sie mit hoher Arbeitsbelastung umgehen und stressfreier arbeiten können? Dann klicken Sie > hier.